Gedanken, Glaube

JHVH Jeschua Geist Eine Person? Ja aber Nein!

JHVH ist wie die Sonne groß nicht greifbar unermesslich wo ist der Anfang und der Ende
Tödlich und Lebensnotwendig.

Jeschua ist wie die Sonnenstrahlen – das Licht
Wenn er da ist sehen wir klar. Wir sind keine Herumirrenden, sondern erkennen die Wahrheit, wir sehen sie klar und deutlich. Der Weg ist beleuchtet und unsere Augen sind geöffnet.

Ruho Rucho / Heiliger Geist ist wie die Wärme die von der Sonne ausgeht.
Wir spüren es innerlich nicht äußerlich.
Es bewirkt etwas in uns. Dadurch spüren wir Liebe, Geborgenheit, Kraft, Hoffnung, Zuversicht – diese Gefühle sind immer in Begleitung von Wärme.

Das Licht das von der Sonne ausgeht, wäre ohne die Sonne nicht. Es ist Bestandteil von ihr. Sie sind eins.

Aber das Licht ist nicht die komplette Sonne für sich doch sind sie eins. Die Wärme die von der Sonne ausgeht, wäre nicht ohne die Sonne. Aber sie ist ein fester Bestandteil von ihr nicht trennbar.
Sie sind eins. Aber die Wärme ist nicht die komplette Sonne für sich doch sind sie eins.

 

2 Kommentare zu “JHVH Jeschua Geist Eine Person? Ja aber Nein!

  1. S A N sagt:

    Mystiker: Nein, nein! Ich wei? nicht genau, wie das alles aussehen wird, aber in jedem Fall werden wir unsere Mama sehen, und sie wird sich um uns kummern.

    1. Dubistalles.com sagt:

      Es steht ja geschrieben
      „Ich werde euch trösten wie eine Mutter ihr Kind tröstet🙏

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.