Gedanken, Glaube

Abendmahl – kann man sich daran versündigen?

Das letzte Abendmahl in den Evangelien

Matthäus 26,26
Markus 14,22
Lukas 22,19

Nach dem Essen und Trinken erzählte Jesus vom Reich Gottes. Die Jünger bekamen vom Brot und Wein bevor jesus Christus den neuen Bund geschlossen hatte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Brot und Wein als Opfergabe nach dem Hohepriester Melchizedeck hat Abraham erhalten bevor Gott ein Bund geschlossen hat mit Ihm.

1.Mose 14,18 in Kapitel 15 schloß Gott ein Bund mit Abraham und 6 kapitel weiter in Kapitel 21 war Isaaks Geburt.

Jesus als das Brot des Lebens
Johannes 6,48
Das Leib/Brot als Einheit der Gemeinde
Kolosser 3,15
1. Korinther 12,27

Der Wein als Blut Jesu
Wofür steht das Blut allgemein in der Bibel?
1.Mose 9,4-6
3.Mose 17,10-14
5.Mose 12,23-25
Apostelgeschichte 15,29
( Für das Leben das darin ist, für die Seele des Lebewesens, um Sühnung zu erhalten, um geheiligt zu werden.)

Jesus Blut
Apostelgeschichte 20,28
Römer 5,8
Epheser 1,7
Hebräer 13,12
1.Johannes 1,7

Versündigung Schwachheit Krankheit und Tod
1.Korinther 11,17-34

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.