Nutzungsbedingungen für die Online-Plattform digitalheute.com

1. Geltungsbereich
Diese Nutzungsbedingungen regeln die Nutzung der Online-Plattform digitalheute.com (im Folgenden “Plattform” genannt) durch die Nutzer. Durch die Eröffnung eines Accounts und die Nutzung der Plattform erklären Sie sich mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden.

2. Account-Eröffnung
2.1 Um die Plattform nutzen zu können, müssen Sie einen Account erstellen. Die Registrierung erfolgt durch die Angabe Ihrer persönlichen Daten, einschließlich Ihres Namens, Ihrer E-Mail-Adresse und eines Passworts.
2.2 Sie sind für die Sicherheit Ihres Accounts verantwortlich und dürfen Ihre Zugangsdaten nicht an Dritte weitergeben. Bei Verdacht auf unbefugte Nutzung Ihres Accounts müssen Sie uns unverzüglich informieren.

3. Nutzung der Plattform
3.1 Die Plattform bietet Ihnen die Möglichkeit, Arbeitsprozesse in Unternehmen zu digitalisieren und zu testen. Sie können verschiedene Funktionen und Tools nutzen, um Ihre digitalen Arbeitsabläufe zu optimieren.
3.2 Sie verpflichten sich, die Plattform nur für rechtmäßige Zwecke zu nutzen und keine Inhalte hochzuladen, die gegen geltendes Recht verstoßen, beleidigend, diffamierend, obszön oder pornografisch sind oder die Rechte Dritter verletzen.
3.3 Sie sind für sämtliche Aktivitäten verantwortlich, die unter Ihrem Account durchgeführt werden. Sie dürfen keine Handlungen vornehmen, die die Plattform oder deren Funktionalität beeinträchtigen könnten.

4. Geistiges Eigentum
4.1 Alle Rechte an der Plattform, einschließlich des Designs, der Software, der Inhalte und der Marken, verbleiben bei uns oder unseren Lizenzgebern.
4.2 Sie erhalten lediglich ein nicht-exklusives, nicht übertragbares Recht zur Nutzung der Plattform im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen. Eine Vervielfältigung, Verbreitung oder anderweitige Nutzung der Plattform oder ihrer Inhalte ist ohne unsere ausdrückliche Zustimmung untersagt.

5. Haftungsausschluss
5.1 Die Plattform wird “wie besehen” und ohne Gewährleistung jeglicher Art zur Verfügung gestellt. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der auf der Plattform bereitgestellten Informationen.
5.2 Wir haften nicht für Schäden, die durch die Nutzung der Plattform entstehen, es sei denn, sie beruhen auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit unsererseits.

6. Änderungen der Nutzungsbedingungen
Wir behalten uns das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern. Die geänderten Bedingungen werden Ihnen per E-Mail oder durch eine Benachrichtigung auf der Plattform mitgeteilt. Durch die weitere Nutzung der Plattform nach Erhalt der Änderungsmitteilung erklären Sie sich mit den geänderten Nutzungsbedingungen einverstanden.

7. Beendigung des Accounts
Sie können Ihren Account jederzeit löschen, indem Sie uns eine entsprechende Anfrage senden. Wir behalten uns das Recht vor, Ihren Account zu sperren oder zu löschen, wenn Sie gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen.

8. Schlussbestimmungen
Diese Nutzungsbedingungen unterliegen dem deutschen Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen. Anstelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmungen gilt eine wirksame und durchführbare Bestimmung als vereinbart, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung am nächsten kommt.
Für Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen wird, soweit gesetzlich zulässig, der Gerichtsstand unseres Unternehmenssitzes vereinbart.
Diese Nutzungsbedingungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und uns in Bezug auf die Nutzung der Plattform dar und ersetzen alle vorherigen Vereinbarungen oder Absprachen.
Bei Fragen oder Anmerkungen zu diesen Nutzungsbedingungen können Sie uns unter [Kontaktinformationen] kontaktieren.

Stand: 03.09.2023